Beruf

Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Soziale Arbeit, Olten (seit 2000)
Thematischer Schwerpunkt: Gesundheitsförderung und Prävention

Aufgabengebiete: Leitung des MAS-Studiums «Gesundheitsförderung und Prävention»; Forschungsarbeit zum Thema «Wertschätzung — Ressource für die psychische und soziale Gesundheit»; Ausbildung angehender Berufsleute der Sozialen Arbeit in Gesundheitsförderung
Präsident der Fachgruppe Gesundheitsförderung von Public Health Schweiz

Internationales: Gründungsmitglied und Koordinator von D|A|CH-Netzwerk für Gesundheitsförderung (Deutschland, Österreich, Schweiz)

1985—1992: Leitung Fachbereich Freizeit bei Pro Juventute (nationale Geschäftsstelle)
1992—2000: Beauftragter für schulische Gesundheitsförderung im Erziehungsdepartement des Kantons Aargau

Ausbildung

1964—1971: Primarschule in Kriens LU, erstes Jahr Untergymnasium in Luzern
1971—1978: Bezirksschule und Kantonsschule (Matura Typ B) in Baden AG
1978—1984: Studium der Pädagogik (Hauptfach), Geografie und Volkskunde an der Universität Zürich,
Abschluss mit dem Lizentiat

Diverse Weiterbildungen in Erwachsenenbildung, Gesundheitsförderung, sozialwissenschaftlicher Forschung

Veröffentlichungen

(Auswahl)

Juli 2017: Besprechung der Buch-Neuerscheinung Gesundheitsförderung und Prävention auf socialnet.de: www.socialnet.de/rezensionen/23133.php

März 2017: Felix Wettstein (Herausgeber): Olten — Das Auge im Fokus. Erschienen im Knapp Verlag. Mit Texten von 16 Autorinnen und Autoren, darunter Pedro Lenz, Alex Capus, Kilian Ziegler, Irène Dietschi, Urs Bloch; mit Fotografien von 10 Fotografinnen und Fotografen, darunter André Albrecht, Hausruedi Aeschbacher, Patrick Lüthi, Silvia Bärle, Franz Gloor. ISBN  978-3-906311-30-2. Bezug im Buchhandel oder: https://www.knapp-verlag.ch/index.php?id_product=128&controller=product

Juni 2016: Besprechung der Buch-Neuerscheinung Handbuch Geschlecht und Gesundheit auf socialnet.de: www.socialnet.de/rezensionen/20463.php

Juni 2012: Besprechung der Buch-Neuerscheinung Handbuch Partizipation und Gesundheit auf socialnet.de: www.socialnet.de/rezensionen/13147.php